Inhaltsverzeichnis
    2. Mai 2021

    AOC AG493UCX im Test @ PC WELT

    PC Welt, ein deutsches Print- und Online-Magazin aus dem renommierten IDG-Verlag, hat auf seiner Website einen Testbericht über den AOC AG493UCX veröffentlicht. Der Monitor erhielt die Bewertung "gut", die Note 2,24 (niedriger ist besser) und ihren "Innovative Technik" Award!



    PROS

    + Überzeugende Gaming-Performance

    + 49-Zoll-Panel im 32:9-Format

    + Üppige Ausstattung

    + Ergonomische Einstellmöglichkeiten

    (+) 120 Hz Bildwiederholrate und 1 ms Reaktionszeit

    (+) Hohe Helligkeit und hohes Kontrastverhältnis

    (+) 120 % sRGB-Abdeckung sorgen für eine natürliche und kräftige Farbwiedergabe

    (+) Keine spürbare Eingabeverzögerung, Unschärfe oder Bildfehler

    (+) Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten mit USB-C und KVM-Switch

    (+) Fernsteuerung

    (+) Fester Netzschalter

    CONS

    - Teuer

    (-) Eingebaute Lautsprecher bieten dünnen Klang

    Fazit: „Der AOC AG493UCX ist ein riesiger ultrabreiter Gaming-Monitor mit einer sehr guten Bildqualität und überzeugenden Spiele-Performance. Der 49-Zöller ersetzt eine Zwei-Monitor-Lösung ohne deren lästige Mittelkante. Der gebogene DWQHD-Bildschirm besitzt ein üppiges Schnittstellenangebot und ergonomische Einstellmöglichkeiten. Günstig ist diese Qualität allerdings nicht. Mit rund 1090 Euro ist der AOC AG493UCX deutlich teurer als zwei einzelne WQHD-Modelle.“

    Testnote: gut (2,24)


    Das vollständige Review finden Sie hier

    AOC respektiert den Schutz Ihrer Daten

    Warum Cookies? Ganz einfach deshalb, weil sie dabei helfen, die Funktion der Website und damit Ihr Browser-Erlebnis zu verbessern. Zudem vereinfachen sie die Integration in soziale Medien und ermöglichen das Anzeigen von Werbung, die Ihren Interessen besser entspricht. Klicken Sie auf 'Ich akzeptiere', um Cookies zuzulassen, oder lesen Sie unseren Cookie-Hinweis mit Informationen zum Deaktivieren von Cookies.

    Region selection

    Do you want to open our us.aoc.com website?

    You can also continue on EU website.