Inhaltsverzeichnis
    5. März 2021

    Was ist AMD FreeSync?

    Bei der Suche nach einem neuen Monitor kann eine Flut von noch nie gesehenen Fachbegriffen die Freude am Einkaufen praktisch ertränken. Um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen und ein besseres Verständnis für Ihr potenzielles neues Gerät zu bekommen, erklären wir Ihnen die verschiedenen Stufen des Merkmals AMD FreeSync.


    Was ist AMD FreeSync?

    AMD FreeSync ist eine Technologie für LCD-Bildschirme, welche die Bildwiederholfrequenz des Monitors (also die Anzahl der Aktualisierungen mit neuen Bildern pro Sekunde) mit der Bildwiederholrate Ihrer Grafikkarte (die Anzahl der Neuaufzeichnungen des Bildschirms durch Ihren Grafikprozessor pro Sekunde) synchronisiert. Diese Funktion ist für Grafikkarten des Herstellers AMD verfügbar. Wenn eine Grafikkarte von Nvidia verwendet wird, ist ein Monitor mit G-Sync die beste Option.

    FreeSync bietet eine dynamische Bildwiederholrate, die sich an die Hardware Ihres PCs anpasst, und wird sowohl von HDMI- als auch von DisplayPort-Anschlüssen unterstützt. Dieses Merkmal beseitigt visuelle Artefakte wie Bildreißen und -stottern und Videowiedergabe, indem es den Monitor mit der GPU „kommunizieren“ lässt.

    Nehmen wir an, Sie schauen auf Ihren Bildschirm. Die Anzeige wird ständig aktualisiert und zeigt 60 neue Bilder pro Sekunde an (das bedeutet eine Bildwiederholrate von 60 Hz). Alles sieht also großartig aus. Wenn Sie jedoch zu Ihrem Lieblingsspiel wechseln, sendet Ihre GPU entweder mehr oder weniger als 60 Bilder pro Sekunde, was Ihr Monitor nicht verarbeiten kann. Bildreißen (Screen Tearing) tritt z. B. auf, wenn Ihr Grafikprozessor ein neues Bild rendert und dieses an Ihren Monitor sendet, bevor er das vorherige Bild angezeigt hat. Dann versucht Ihr Display, mehrere Bilder auf einmal anzuzeigen. Das führt zu einer Verzerrung mit einer horizontalen Linie, bei der der obere Teil Ihres Bildschirms ein anderes Bild anzeigt als der untere, weil sie nicht synchronisiert sind.

    Wenn Ihre GPU nur 59 Bilder pro Sekunde sendet, zeigt Ihr Monitor das letzte Bild zweimal an. Dies führt zu einem kleinen Stottern oder einer Verzögerung.


    Die Stufe FreeSync

    Um Bildreißen, geringe Latenz und Bildstottern zu eliminieren, kommt FreeSync ins Spiel. Die GPU sendet ständig genau die richtige Anzahl von Bildern, die der Monitor verarbeiten kann. Alle drei Stufen von FreeSync sorgen dafür, dass Ihr Gameplay sauberer und deutlich angenehmer wird. Die Grundstufe erreicht genau das: niedrige Latenz und kein Bildreißen oder andere Probleme auf dem Bildschirm mehr.


    Die Stufe FreeSync Premium

    Die Stufe FreeSync Premium wird in leistungsstärkeren Monitoren genutzt, da dieses Merkmal eine Bildwiederholfrequenz von mindestens 120 Hz erfordert. Bei Full-HD arbeitet FreeSync Premium zudem mit einer höheren Auflösung als das Standard-FreeSync.

    Zusätzlich verfügt die Premium-Funktion über eine Funktion zur Kompensation einer niedrigen Bildrate (Low Framerate Compensation, LFC). Das bedeutet, dass, wenn die Bildrate Ihres Spiels unter die niedrigste unterstützte Bildwiederholrate des Monitors fällt, die Bilder automatisch mehrfach angezeigt werden, um Stottern zu vermeiden.

    Wenn Sie auf der Suche nach einem Modell mit FreeSync-Premium-Funktion sind, wäre der AOC 24G2AE/BK die perfekte Wahl. Er verfügt über eine Bildwiederholrate von 144Hz, einem IPS-Panel mit 1920x1080 Auflösung und eine Reaktionszeit (MPRT) von nur 1 ms. Diese Kombination garantiert flüssige, kristallklare und hochauflösende Bilder in jedem Genre von Videospielen – ohne visuelle Artefakte. Für leidenschaftliche Gamer ist die Premium-Stufe daher eine gute Wahl.

    Die Stufe FreeSync Premium Pro

    Die Stufe FreeSync Premium Pro geht sogar noch einen Schritt weiter. Sie verfügt über alle Vorteile der Premium-Stufe, bietet aber zusätzlich ein exklusives Upgrade: FreeSync Premium Pro nutzt auch die Technologie High Dynamic Range (HDR). Dank dieser Technologie kann ein Monitor mehr Farb- und Kontrastnuancen darstellen, wodurch lebensechtere Bilder entstehen.

    Ein Beispiel für einen Monitor der Spitzenklasse mit FreeSync Premium ist der AOC AG273QZ. Dieses Gerät verfügt über DisplayHDR™ 400, QHD-Auflösung, eine Bildwiederholrate von 240 Hz und eine Reaktionszeit von 0,5 ms. Für Gelegenheitsspieler, die an einem durchschnittlichen PC spielen, könnte dieser Monitor schon fast zu viel sein. Aber für ernsthafte Wettkampfspieler oder Fans von filmischen Meisterwerken kann der AG273QZ die Leistung der Gamer auf ein ganz neues Niveau heben.


    FreeSync

    Geringe Latenz
    Kein Bildreißen


    FreeSync Premium

    Geringe Latenz
    Kein Bildreißen
    LFC
    Mindestens 120 Hz bei minimaler FHD-Auflösung


    FreeSync Premium Pro

    Geringe Latenz
    Kein Bildreißen
    LFC
    Mindestens 120 Hz bei minimaler FHD-Auflösung
    HDR-Hardware-Unterstützung
    Großer Farbraum
    Breites Kontrastspektrum


    Bei der Auswahl Ihres neuen Monitors müssen Sie die Leistung Ihrer GPU berücksichtigen und auch, welche Art von Spielen Sie bevorzugen. Jede Stufe von FreeSync sorgt für ein einwandfreies Spielerlebnis mit ruckelfreier Darstellung, so dass Probleme auf dem Bildschirm der Vergangenheit angehören. FreeSync Premium ist noch leistungsfähiger und arbeitet mit einer höheren Auflösung und einer schnelleren Bildwiederholrate während die LFC-Funktion das Bild jederzeit flüssig hält. FreeSync Premium Pro besitzt alle Vorteile der vorangegangenen Stufen und nutzt zusätzlich HDR, wodurch extrem lebensechte Bilder mit den leuchtendsten Farben und Kontrasten möglich werden. Erleben Sie statt Bildreißen, -stottern oder anderen visuellen Artefakten nur noch klarste Bilder!

    AOC respektiert den Schutz Ihrer Daten

    Warum Cookies? Ganz einfach deshalb, weil sie dabei helfen, die Funktion der Website und damit Ihr Browser-Erlebnis zu verbessern. Zudem vereinfachen sie die Integration in soziale Medien und ermöglichen das Anzeigen von Werbung, die Ihren Interessen besser entspricht. Klicken Sie auf 'Ich akzeptiere', um Cookies zuzulassen, oder lesen Sie unseren Cookie-Hinweis mit Informationen zum Deaktivieren von Cookies.

    Region selection

    Do you want to open our us.aoc.com website?

    You can also continue on EU website.