Inhaltsverzeichnis
    12. November 2021

    360° Grad pure Exzellenz - das AOC 16T2 in Bewertung @ OCinside.de

    OCinside.de (OverClocked inside), eine Website aus Deutschland, die sich auf Overclocking und Hardware-Tests spezialisiert hat, hat einen Test des AOC 16T2 veröffentlicht.

    16t2-530z260-ger

    Der Tester hat auch ein interaktives 360° Bild des 16T2 veröffentlicht.

    PROS

    + Einfach anzuschließen

    + Möglichkeit, beide USB-C-Anschlüsse zu nutzen (Laden und Video)

    + Touch-Eingabe für angeschlossene Smartphones möglich

    + VESA-Halterung mit Schrauben im Lieferumfang

    + SmartCover

    + Mehrere Anschlussmöglichkeiten

    + Mehr als die angegebene Akkulaufzeit (4:45 Stunden)

    + Optimale Auflösung (Full HD) für die Größe (15,6")

    + 10-Punkt-Touch-Eingabe

    + Integrierter Akku, fungiert als Powerbank

    + Integrierte Lautsprecher

    + Vielseitigkeit

    CONS

    - Einschalttaste muss lange gedrückt werden (nicht bequem für den stationären Gebrauch)

    - VESA-Montageschrauben können die Rückseite berühren (bei Verwendung mit einem Monitorarm)

    - Nur eine Taste zum Navigieren im OSD

    - Keine vordefinierten Profile oder erweiterten Farbeinstellungen – "Das ist sehr schade und kennen wir so nicht von AOC."

    - Die AOC i-Menu Software funktioniert nicht

    Fazit: „Der AOC 16T2 15,6-Zoll Multitouchscreen Monitor bietet eine ungeahnte Erweiterung! […] Der Einsatzzweck des hochwertigen IPS Panels mitsamt 10-Punkt Multi-Touch ist enorm vielfältig. Man kann entweder sein Smartphone zum Tablet umfunktionieren oder sein Notebook Display um einen zweiten Bildschirm erweitern oder den Desktop PC mit dem zusätzlichen Touchpanel ungeahnte Fähigkeiten entlocken. […] Lediglich das schlecht bedienbare OSD Menü hat uns absolut nicht überzeugt. Es ist sehr ärgerlich, dass AOC nur eine Taste für die komplette Menübedienung einsetzt (links/rechts/+/-/bestätigen), das OSD bietet nur rudimentäre Funktionen und zudem ist es ebenso wie der Powerbutton äußerst träge. Hier sollte AOC dringend mit einer neuen Firmware nachbessern und beispielsweise den Akkustandstaster doppelt belegen. Alles in allem sind wir mit der Bildqualität, dem Multi-Touch, dem Smart Cover und der Verarbeitung des AOC 16T2 sehr zufrieden, würden uns aber eine bessere Bedienbarkeit sowie eine automatische Einschaltung via USB Stromzufuhr wünschen, um den stationären Einsatz zu erleichtern.“


    Das vollständige Review finden Sie hier.

    AOC respektiert den Schutz Ihrer Daten

    Warum Cookies? Ganz einfach deshalb, weil sie dabei helfen, die Funktion der Website und damit Ihr Browser-Erlebnis zu verbessern. Zudem vereinfachen sie die Integration in soziale Medien und ermöglichen das Anzeigen von Werbung, die Ihren Interessen besser entspricht. Klicken Sie auf 'Ich akzeptiere', um Cookies zuzulassen, oder lesen Sie unseren Cookie-Hinweis mit Informationen zum Deaktivieren von Cookies.

    Region selection

    Do you want to open our us.aoc.com website?

    You can also continue on EU website.