AOC respects your data privacy

Why cookies? Simply because they are used to help the website function, to improve your browser experience, to integrate with social media and to show relevant advertisements tailored to your interests. Click 'I accept' to accept cookies or read our cookie statement to learn how to turn off cookies.

Language and location select

Choose your desired language and location, by default this will be English and the country your currently stay.

Choose your location
United States
  • België
  • Luxemburg
  • Österreich
  • Deutschland
  • die Schweiz
  • France
  • España
  • Portugal
  • Danmark
  • Suomi
  • Norge
  • Sverige
  • United Kingdom
  • Ireland
  • Türkiye
  • Polska
  • Česko
  • Slovensko
  • Magyarország
  • Ελλάδα
  • Κύπρος
  • Shqipëria
  • България
  • Македонија
  • România
  • מדינת ישראל
  • Hrvatska
  • Bosna i Hercegovina
  • Србија
  • Slovenija
  • Eesti
  • Latvija
  • Lietuva
  • Россия
  • Беларусь
  • Moldova
  • Україна
  • საქართველო
  • Italia
  • Nederland
  • United states of America
Choose your language
English
  • Czech
  • Danish
  • Dutch
  • English
  • Finnish
  • French
  • German
  • Italian
  • Norwegian
  • Polish
  • Russian
  • spanish
  • Sweden
  • Turkish
Accept cookies & remember settings

Looks like you’re not from Europe

You are visiting the European website of AOC. But you seem to be in United states of America, how would you like to continue?

Take me to the United States site
Geben diesen Artikel weiter

Gute Bewertung für AOC AGON AG273QCX @ Moschuss

Moschuss, ein deutscher YouTuber/Influencer mit 27K Abonnenten, testete kürzlich den AOC AGON AG273QCX. Der Tester war mit dem Monitor sehr zufrieden und fand keine wesentlichen negativen Punkte.

„Ich habe den Monitor zwei Wochen lang benutzt. Ich habe mit dem Monitor gearbeitet, Videos bearbeitet, im Internet gesurft und natürlich auch Spiele darauf gespielt, insbesondere ARK und League of Legends. Was mir wirklich gefällt, das ist die Flexibilität. Hoch, runter, links, rechts - da ist wirklich alles drin. Man kann es sich so einstellen, dass man optimal arbeiten kann. Er war leicht zu installieren, man kann ihn auch leicht wieder abbauen. Außerdem hat er die VESA-Kompatibilität, das ist auch nice. Es gibt auch etwas zu bemängeln - wir haben Spaltmaße, wo sich dann Staub festsetzen kann. Ansonsten ist mir eigentlich so nichts Negatives aufgefallen.“

Das vollständige Review-Video finden Sie hier.

Geben diesen Artikel weiter